Navigation überspringen

Aktuelles

8. September 2016 - DRESDEN

100. Dresdner Verwaltungskonvent tagte

Geschichtlicher Rückblick auf 25 Jahre Dresdner Verwaltungskonvent

Bild: KOI Sembdner spricht vor dem Verwaltungskonvent

DRESDEN - In Dresden-Blasewitz traf sich der kirchliche Verwaltungskonvent am 7. September zu ihrer 100. Sitzung im früheren Dienstsitz des Landesbischofs in der Tauscherstraße. Jetzt sind hier Arbeitsbereiche und Werke der Landeskirche untergebracht, die sie besucht haben.

Nach der Begrüßung durch Kirchenoberinspektor M. Andreas Sembdner und einer Andacht, die von Pfarrerin Dorothee Fleischhack, Theologische Beauftragte der Kirchlichen Frauenarbeit, gehalten wurde, stellten sich die Einrichtungen, die seit fünf Jahren in diesem Haus zusammen arbeiten, vor.

Bild: Gang durch die Räumlichkeiten in der Tauscherstraße 44
Rundgang durch das Haus

Darunter sind die Kirchliche Männerarbeit mit ihren Geschäftsbereichen „Väter und Kinder“, „Handwerk und Kirche sowie „Männer, Familien, Generationen“. Die Kirchliche Frauenarbeit mit ihren Schwerpunkten auf der Mitarbeiterinnenschulung, den Fortbildungs- und Rüsttagen, den Urlaubsgemeinschaften und den Gesundheitsangeboten und Kurvermittlungen. Dazu kommen noch die Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen (eeb) mit ihren Leistungsbereichen Leitung, Ethik/Religion, Alter und Generationen, Kirche und Tourismus, Politik, Kultur und Persönlichkeit sowie die Ev. Aktionsgemeinschaft für Familienfragen, die einige dieser Angebote in Kooperation durchführt.

Sylvia Sawatzki, Verwaltung und Organisation (eeb) informierte über Fördermittel für die kirchgemeindliche Arbeit, die beantragt werden können. Nach einem „kommunikativen Frühstück“ gab der Verwaltungsmitarbeiter Sembdner aus Dresden-Klotzsche einen geschichtlichen Rückblick auf 25 Jahre Dresdner Verwaltungskonvent von den Anfängen, ihrer Anerkennung bis hin zu einer Auswahl spannender Themen.
Allen wurde ein Dank ausgesprochen, die sich dafür eingesetzt haben und immer noch einsetzen, den Konvent kirchgemeindlicher Verwaltungsangestellter aus den mit Leben zu erfüllen.

Schriftgrösse
[A]
[A]
[A]
Link-Tipps