Navigation überspringen

Aktuelles

17. Kirchlicher Investmenttag in Eisenach

Veranstalter: Vontobel Asset Management (CH) und die sächsische Landeskirche

Zum 17. Mal treffen sich Finanz- und Kapitalmarktverantwortliche der evangelischen und der katholischen Kirche am 2. und 3. März 2017 in Eisenach zum Kirchlichen Investmenttag. Unter der Überschrift „Kirche und Klima: Herausforderungen, Grenzen und Lösungen“ diskutieren rund 50 Vertreter von Diözesen, Landeskirchen, Versorgungswerken, Kirchenbanken und Ordensgemeinschaften die Frage, wie Kirchen als institutionelle Investoren nachhaltig und gesellschaftlich verantwortungsvoll anlegen können.

Mit einem persönlichen Statement zu den gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen für Natur und Umwelt wird am 2. März der ehemalige Bundesumweltminister Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Klaus Töpfer die Tagung eröffnen. Weitere Gesprächsthemen in Eisenach werden die jeweiligen Positionen der evangelischen und der katholischen Kirche in der ethisch-nachhaltigen Geldanlage oder die praktischen Erfahrungen bei der Umsetzung des „Leitfadens für ethisch nachhaltige Geldanlage in der evangelischen Kirche“ sein.

Die Schweizer Vermögensverwaltungsgesellschaft Vontobel Asset Management ist in diesem Jahr gemeinsam mit der sächsischen Landeskirche Veranstalter des Kirchlichen Investmenttages. Andreas Knörzer, Leiter Nachhaltige Anlagen bei Vontobel Asset Management, lobt das Bewusstsein der Kirchen für das Thema Klimawandel und unterstreicht: „Nachhaltige Vermögensverwaltung ist ein guter Ansatz zur Minimierung von Klimarisiken in Kirchenvermögen.“

Der Kirchliche Investmenttag findet 2017 zum 17. Mal statt. Initiiert wurde die Veranstaltungsreihe im Jahr 2000 von der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens.
Seit der Gründung im Jahr 1988 verfolgt Vontobel Asset Management einen Multi-Boutique-Ansatz mit einem fokussierten Angebot in den Bereichen Aktien, Anleihen, Multi Asset Class und alternative sowie quantitative Anlagen.(1.3.2017)

www.vontobel.ch/am

Schriftgrösse
[A]
[A]
[A]
Link-Tipps