Navigation überspringen

Aktuelles

Stellenangebote im kirchenmusikalischen Bereich der Landeskirche

Die hier aufgeführten aktuellen Stellenangebote für die kirchenmusikalische Arbeit werden zeitgleich und im gleichen Wortlaut im Amtsblatt der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens veröffentlicht.
Auskünfte über länger unbesetzte oder absehbar frei werdende Stellen können beim Landeskirchenmusikdirektor eingeholt werden. Kontakt: Markus.Leidenberger@evlks.de

 

Ev.-Luth. Laurentiuskirchgemeinde Dresden-Trachau (Kbz. Dresden Nord)
AZ 6220 Dresden-Trachau 25

Angaben zur Stelle:

  • B-Kantorenstelle
  • Dienstumfang: 100 Prozent
  • Dienstbeginn zum 1. Januar 2018
  • Vergütung erfolgt nach den landeskirchlichen Bestimmungen (EG 10)
  • Orgeln:
    Apostelkirche: Schuke-Orgel, 1958, 2 Manuale, 22 Register, mechanische Traktur
    Emmauskirche: Jehmlich-Orgel, 1991, 2 Manuale, 19 Register, mechanische Traktur
    St.-Markus-Kirche: Eule-Orgel, 1888, 2 Manuale, 26 Register, mechanische Kegellade
    Weinbergskirche: Jehmlich-Orgel, 1967,2 Manuale, 22 Register, mechanische Traktur

- weitere zur Verfügung stehende Instrumente:

  • Apostelkirche: Flügel (Gemeindesaal), Klavier, E-Piano, Band-Equipment inkl. Schlagzeug,  Orff-lnstrumentarium
  • Emmauskirche: Flügel
  • St.-Markus-Kirche: Klavier
  • Weinbergskirche: E-Piano

Angaben zur Kirchgemeinde:

  • ca.6.000 Gemeindeglieder
  • 4 Predigtstätten (bei 3 Pfarrstellen)
  • 1 weitere Kirchenmusikerstelle (C 40 % zuzüglich 10 % Aufstockung von der Gemeinde)
  • 37 Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter insgesamt.

Angaben zum Dienstbereich:

  • Gesamtverantwortung für die Kirchenmusik im gesamten Gemeindegebiet
  • durchschnittlich 4 Gottesdienste pro Monat, die von der Stelleninhaberin/dem Stelleninhaber musikalisch mitgestaltet werden
  • Mitarbeit und Weiterentwicklung bestehender Strukturen im Arbeitsbereich Kirchenmusik
  • (besondere kirchenmusikalische Veranstaltungen, Gewinnung und Anleitung von Ehrenamtlichen und Honorarkräften, Organisten-Treff: gegenwärtig 7 Honorarkräfte
  • regelmäßig im Einsatz, Ausschuss Kirchenmusik, Notenbibliothek, Inventarpflege)
  • 3 wöchentliche kirchenmusikalische Angebote für Kinder/Jugendliche:
         1. kleine Kurrende (Vorschule/1. Klasse, ca.22 regelmäßig Teilnehmende)
         2. große Kurrende (ab 2. Klasse, ca. 21 regelmäßig Teilnehmende)
         3. 1 weitere Gruppe (gegenwärtig umfangreiche Musical-Arbeit)
  • 3 wöchentliche kirchenmusikalische Angebote für Erwachsene:
         1. Laurentiuskantorei (53 Mitglieder)
         2. 1 Posaunenchor (18 Mitglieder)
         3. 1 Seniorenkantorei (31 Mitglieder)
  • 1 weitere Gruppe monatlich: Familienorchester und Flötenkreis
  • Zusammenarbeit mit einem weiteren, nebenberuflich angestellten Kirchenmusiker
    (verantwortet derzeit den Arbeitsbereich ,,Moderne Kirchenmusik": Gospelchor, Band- und Gospelworkshops)
  • der Aufbau einer regelmäßigen Bandarbeit ist erwünscht
  • Zusammenarbeit mit einem weiteren Chor, der in Eigenregie probt und in die Jahresplanung Kirchenmusik eingebunden ist.

Die Laurentiuskirchgemeinde ist eine aktive, lebendige Gemeinde im Dresdner Norden, mit vielen jungen Familien und vielfältigen Angeboten und Interessen. Für unsere Kirchenmusikerstelle wünschen wir uns eine aufgeschlossene Person mit pädagogischem Geschick für die Arbeit mit Kindern, mit Freude am Musizieren mit Laien und Profis, mit Organisationstalent und der Bereitschaft zur aktiven Zusammenarbeit im Team. Ideelle und finanzielle Unterstützung erfährt die Kirchenmusik durch einen Förderkreis mit gegenwärtig 50 Mitgliedern. Genauere Informationen zur Gemeinde finden Sie unter www.laurentius-dresden.de, darunter auch umfassende Angaben zur "Konzeption Kirchenmusik". Wir freuen uns darauf, mit dem Stelleninhaber/mit der Stelleninhaberin das fröhliche und vielseitige kirchenmusikalische Leben weiter zu gestalten.

Weitere Auskunft erteilen KV-Vorsitzender Dr. Reißmann, Tel. (0179) 4 88 99 32 und KMD Trepte, Tel. (03 51) 8 98 51 56 sowie Tel. (0351) 3 10 87 52.

Vollständige und ausführliche Bewerbungen sind bis zum 15. September 2017 an das Ev.-Luth. Landeskirchenamt Sachsens, Lukasstraße 6, 01069 Dresden zu richten.

 

Schriftgrösse
[A]
[A]
[A]
Link-Tipps