Navigation überspringen

Arbeitsfelder

Arbeitsbereich Gemeindeentwicklung

Der Arbeitsbereich Gemeindeentwicklung ist mit der Arbeit der Ehrenamtsakademie verbunden. Gemeinden werden in ihrer Unterschiedlichkeit und jeweiligen Situation unterstützt, das Gemeindeleben einladend zu gestalten und ein gutes Miteinander zwischen Haupt- und Ehrenamtlchen zu fördern. 

Vier Schwerpunkte sind dabei besonders im Blick:

  • die missionarische Kompetenz vor Ort weiter zu entwickeln
  • die ehrenamtliche Arbeit zu fördern und zu gestalten
  • die Arbeit stärker konzeptionell zu bedenken und zu planen
  • projektbezogene Arbeitsformen zu gestalten und zu nutzen

Der Arbeitsbereich unterstützt die Arbeit in den Gemeinden durch folgende Möglichkeiten:

  • Sie stellt ihre Sachkompetenz zur Verfügung und arbeitet dabei prozessorientiert und impulsgebend z.B. durch Referate für Konvente und bei Kirchenvorstandstagen.
  • Sie qualifiziert die Arbeit von Ehrenamtlichen z.B. durch Seminare für Besuchsdienstgruppen und Multiplikatorentage für Glaubenskurse
  • Sie fördert die Zusammenarbeit zwischen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen z.B. durch ein Klausurwochenende für Kirchenvorstände zu dem Thema „Gemeinde wahrnehmen – Gemeinde leiten“.
  • Sie hilft  zielgerichtet und situationsbezogen auf Strukturveränderungen zu reagieren. Schwerpunkte für die zukünftige Arbeit werden beschrieben und neue Formen der Gemeindearbeit bedacht und entwickelt. z.B. durch ein Projekt für Gemeindeentwicklungsteams in Zusammenarbeit mit dem Gemeindekolleg in Celle oder durch punktuelle Beratung von Gemeindeaufbaugruppen.
  • Sie vermittelt Anregungen, Erfahrungen und Projekte mit denen andere Gemeinden gute Erfahrungen haben z.B. durch die Vorstellung an einer erweiterten Kirchenvorstandssitzung.
  • Sie berät Mitarbeitende wie projektbezogene Arbeitsformen entwickelt werden und welche Möglichkeiten es gibt solche Vorhaben finanziell zu fördern z.B. über die Richtlinie „Gemeindeaufbauprojekte mit Modellcharakter“.

Kontakt

Bild: Joachim Wilzki

Ehrenamtsakademie 
der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Ansprechpartner: Joachim Wilzki
Freiheit 15 
01662 Meißen

Telefon: 03521/4706-53
Telefax: 03521/4706-55

E-Mail: joachim.wilzki@evlks.de

Internet: http://www.ehrenamtsakademie-sachsen.de

Schriftgrösse
[A]
[A]
[A]
Link-Tipps