Navigation überspringen

Kirche für Einsteiger

Kirche für Einsteiger

Bild: Nikolaikirche Leipzig

Kirche gibt es überall und schon sehr lange. Warum gehören weltweit so viele Menschen dazu und warum werden es immer mehr? Fragen, die zum Glauben und zum Erleben von Christen führen.

Oder sie denken über den Sinn ihres Lebens nach und blättern in der Bibel und treffen Menschen, die es in ihrer Gemeinschaft auch tun. Auch in Sachsen gibt es viele Kirchen, außerdem Menschen, die in unterschiedlicher Weise Ihren christlichen Glauben leben.

Eines haben sie aber gemeinsam, sie feiern Gottesdienste und versuchen menschliches und göttliches Handeln in einer verbindlichen Form darzustellen, um immer wieder ihren Glauben fest zu machen. Kirche kann ein Gegenstand, ein Gebäude sein, eine Ordnung oder eine lebendige Gemeinschaft von Menschen unterschiedlichster Herkunft.

Letztlich ist es eine Familie in einem gemeinsamen Haus. Der Geist dieses Hauses prägt den Einzelnen und durchdringt das Leben. Menschen werden getauft, geben Zeugnis von ihrem Glauben, bekennen ihre Schuld, leben in Gemeinschaft und in der Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod.

Viele Rituale, Bräuche, bis hin zu Gegenständen, erklären sich für Außenseiter nicht von selbst. Deshalb haben wir auf diesen Seiten einige Vorinformationen einer einladenden Kirche, die nicht exklusiv sein will, sondern sich mit ihren in Jahrhunderten gewachsenen Besonderheiten auch Ihnen verständlich öffnen will.

 

Schriftgrösse
[A]
[A]
[A]
Link-Tipps