Navigation überspringen

Landeskirche

Sakrale Bauten entlang der VIA REGIA in Sachsen

Alleine 140 Kirchen sind entlang dieser alten Fernverbindung erfasst worden

Zur interaktiven Karte

Die interaktive Kartenpräsentation "Sakrale Bauten entlang der VIA REGIA in Sachsen" wurde im Rahmen der Bachelor-Ausbildung Kartografie und Geoinformation an der Fakultät Geoinformation der HTW Dresden realisiert. Auf Grundlage einer thematischen Karte zum Verlauf der Hohen Straße im Freistaat Sachsen wurde die interaktive Karte mittels Adobe Flash CS4 realisiert. Thematisch widmet sich die Karte der kunsthistorisch bemerkenswerten Kirchenbauten entlang des zurzeit bekannten Verlaufs der Hohen Straße VIA REGIA in Sachsen.

Daten und Informationen zu den einzelnen Bauwerken wurden vom Autor der Karte, Dr. Frank Schmidt, Leiter Kunstdienstes der sächsischen Landeskirche, bereitgestellt. Die kartografische Umsetzung erfolgte durch den Bachelor-Student Falk Frieske (5. Fachsemester an der Fakultät Geoinformation). Das Projekt betreute Professor Ivan Panajotov. Die Kartengrundlagen wurden im Rahmen der Ausbildung an der HTW erarbeitet und für das vorliegende Projekt genutzt.

 

Link zur HTW Dresden



Weitere Informationen

Schriftgrösse
[A]
[A]
[A]
Link-Tipps