Navigation überspringen

Publikationen

Offene Kirchen - Radwegekirchen

Signet "Verlässlich geöffnete Kirche"

Signet "verlässlich geöffnete Kirche"

Seit einigen Jahren ist an immer mehr Kirchen in Deutschland das „Signet für verlässlich geöffnete Kirchen“ zu entdecken.
An ihm können Besucherinnen und Besucher erkennen, dass die Kirche regelmäßig an mindestens fünf Tagen in der Woche je vier Stunden geöffnet ist. Das gilt wenigstens ab dem 1. April bis zum 30. September.

 

Handreichungen zur Verleihung des Signets "Verlässlich geöffnete Kirchen" in der sächsischen Landeskirche:


Signet "Radwegekirche"

Signet Radwegekirchen

Zur Radwegekirche wird eine Kirche dann, wenn sie sich an der Route eines Radwanderweges befindet und die Kirchengemeinde oder eine Initiative die damit verbundenen Aufgaben übernimmt, die Kirche für Gäste öffnet und einige „radspezifische“ Angebote macht.

Weitere Informationen unter http://www.radwegekirchen.de/.

 

Handreichungen zur Verleihung des Signets "Verlässlich geöffnete Kirchen" in der sächsischen Landeskirche:

 

 

Schriftgrösse
[A]
[A]
[A]
Link-Tipps