Aktuelles

Veranstaltungen

Bereich

Ergebnisse 1 - 10 von 833
1. Jan 2021 - 31. Dez 2021

ABRUFANGEBOT VOR ORT Orgel Schnupperstunde

Dresden Arbeitsstelle und Hochschule für Kirchenmusik
Arbeitsstelle Kirchenmusik und Hochschule für Kirchenmusik, Käthe-Kollwitz-Ufer 97, 01309 Dresden
Orgel-Schnupperstunde
Die Orgel-Schnupperstunde ist eine Einladung zum Kennenlernen. Einmal der Orgel der Kirchgemeinde ganz nahe sein. Den Spieltisch erkunden und ein mitgebrachtes Klavierstück oder ein Lied selbst spielen. Wie sitze ich auf der Orgelbank? Wohin mit den Beinen und Füßen? Was ist der Unterschied zu einem Ton auf dem Klavier? Wie klingt das Stück von zu Hause hier im Kirchenraum? Wie ändert sich der Klang, wenn ich andere Register ziehe? Spricht mich das an? Kann ich den Umgang mit diesem Instrument lernen?
Die Orgel-Schnupperstunde möchte das Interesse für dieses besondere Instrument wecken.
Vielleicht finden sich auf einige Fragen Antworten und schön wäre es, wenn die Beschäftigung mit der Orgel weiter geht. Aber wichtig ist das zunächst nicht. Wichtig ist, etwas von der Faszination für die Königin der Instrumente mitzunehmen.

Für ein bis maximal vier Tastenspieler von 12 bis 62 Jahre

Kosten/Eintritt:
keine
Veranstalter:
Leitung: Arbeitsstelle Kirchenmusik
Name: LKMD Markus Leidenberger
Telefon: 0351 4692214
E-Mail: markus.leidenberger@evlks.de
1. Jan 2021 - 31. Dez 2021

ABRUFANGEBOT VOR ORT Orgelbau Workshop

Dresden Arbeitsstelle und Hochschule für Kirchenmusik
Arbeitsstelle Kirchenmusik und Hochschule für Kirchenmusik, Käthe-Kollwitz-Ufer 97, 01309 Dresden
Orgelbau-Workshop
Orgelbau-Workshop. Hier wird Hand angelegt und eine kleine funktionsfähige Orgel zusammengebaut.
Die Einzelteile entnehmen wir zwei Koffern und finden heraus, wie sie zusammen gehören.
Nach gelungener Aktion kann man die Blasebälge von Hand bedienen und auf den Tasten ein Lied oder ein Musikstück spielen. Am Ende kommt alles wieder sorgsam in die Koffer zurück. Dann haben wir gesehen, gelernt, begriffen und gehört, wie eine Pfeifenorgel funktioniert und uns dabei in Zusammenarbeit geübt.
Geeignet für die Gestaltung einer Stunde mit Kindern oder Erwachsenen.
Eine Orgelmusik auf der großen Orgel der Gemeinde kann sich auf Wunsch anschließen.

Für Kleingruppen aus Christenlehre, Kurrenden, Hauskreise, Gemeindegruppen oder einzelnen Interessenten, die sich dafür zusammenfinden.

Kosten/Eintritt:
keine
Veranstalter:
Leitung: Arbeitsstelle Kirchenmusik
Name: LKMD Markus Leidenberger
Telefon: 0351 4692214
E-Mail: markus.leidenberger@evlks.de
8. Feb 2021 - 14. Feb 2022

ABGESAGT Kindersingwoche: Musical - Gospel - Instrumentalmusik

Kohren-Sahlis St.-Gangolf-Kirche
Ev.-Luth. Kirche, Pestalozzistraße 5, 04654 Frohburg OT Kohren-Sahlis
Für Kinder von 10 bis 15 Jahren
Die Kindersingwoche ist für 2021 abgesagt!

Wir musizieren mit
• Flöten
• Geigen
• Blechblasinstrumenten
• Orff-Instrumenten

Wir sind
• 50 Kinder
• 8 Erwachsene

Am Abend gibt’s
• Spiele
• Tanz
• Hausmusik

Höhepunkte
• Abschlussabend
• musikalischer Abschlussgottesdienst

Kosten/Eintritt:
170 EUR; 130 EUR bei 2 Geschwistern; 120 EUR bei 3 Geschwistern
Veranstalter:
Leitung: Kirchenchorwerk der EVLKS
Name: KMD Christian Kühne
Telefon: 0174 3952143
E-Mail: christian.kuehne@evlks.de
19. Nov 2021 - 14. Mai 2022
18:00  - 17:00

Ausbildung zur Gottesdienstleitung

*) siehe Beschreibung
Abweichender / einmaliger Veranstaltungsort - siehe Beschreibung
Im Kurs werden die Teilnehmenden mit den Elementen des Gottesdienstes vertraut gemacht. Sie werden befähigt, Gottesdienste unter Verwendung einer Predigtvorlage selbst zu leiten.

Kursthemen:
• Theologie des Gottesdienstes
• Leitung und Gestaltung von Andachten
• Beten im Gottesdienst
• Liturgie und liturgisches Singen
• Lesepredigten aussuchen und bearbeiten

VA-Ort: Schnupperabend am 05.10.2021, 18.30-21.00 Uhr, in Bischofswerda

Kosten/Eintritt:
auf Nachfrage
Veranstalter:
Leitung: Superintendent Tilmann Popp u.a.
Name: Ehrenamtsakademie
Telefon: 03521-470653
Telefax: 03521-470655
E-Mail: ehrenamtsakademie@evlks.de
23. Nov 2021 - 22. Dez 2021
09:00  - 19:00

Christmarktstand Freiberg

Freiberg Jakobikirche
Jakobikirche, Dresdner Str. 1, 09599 Freiberg
Kö8
Herzliche Einladung zum Christmarktstand der christlichen Gemeinden Freibergs im Kö8 (AWG Kaufhaus), Petersstrasse. Vier Wochen lang sind Kinder eingeladen zum Basteln und um die Weihnachtsgeschichte kennenlernen. Außerdem lädt der Bücher- und Geschenkshop zum Stöbern ein. Es gilt die Corona-Regelung für den Einzelhandel: 2G, Kinder frei.
Ort: Kö8 (Petersstrasse)

29. Nov 2021
15:30

Kinderkreis der Landeskirchlichen Gemeinschaft (ab 3 Jahre)

Pockau Landeskirchliche Gemeinschaft
Landeskirchliche Gemeinschaft, Feldstraße 14A, 09509 Pockau-Lengefeld OT Pockau

29. Nov 2021
17:00

Jungschar - Fällt AUS!!

Pockau Kirche
Ev.-Luth. Kirche, Flöhatalstraße 47, 09509 Pockau-Lengefeld OT Pockau
29. Nov 2021
17:00

Friedensgebet

Leipzig Nikolaikirche
Ev.-Luth. Nikolaikirche, Nikolaikirchhof, 04109 Leipzig
Barrierefrei
(Behindertenverband Leipzig)

29. Nov 2021
18:00

Ökumenisches Friedensgebet

Borna Katholische Gemeinde
Katholische Gemeinde, Stauffenbergstraße 7, 04552 Borna

29. Nov 2021
19:00

WAS HÄLT UNS ZUSAMMEN?

Dresden-Neustadt Dreikönigskirche / Haus der Kirche
Dreikönigskirche / Haus der Kirche, Hauptstraße 23, 01097 Dresden
Gesprächsabend mit Pfarrer Walter Lechner, Dresden Christoph Hille, Verlagsleiter und ehem. Stadtrat
Die Kirche als christliche Gemeinschaft driftet auseinander, ganz besonders in Sachsen. Dies zu thematisieren, ist die Idee einer Kooperationsveranstaltung des Hauses der Kirche/Dreikönigskirche, der Konrad-Adenauer-Stiftung Sachsen und der Dresdner Kirchenbezirke, die am Mo, 15. November um 19 Uhr in der Dreikönigskirche beginnt. Fast jede Kirchgemeinde weiß um die Konfliktlinien. Da sind die christlichen Utopisten, die in Jesu Namen auch global für Gerechtigkeit eintreten, und ebenso die Bewahrer von Traditionen und Moral. Wie politisch darf Kirche sein und wie demokratisch muss sie sein? Wie sind die biblischen Texte und Luthers Schriften heute zu deuten? Heißt Schöpfungsbewahrung, bei „Fridays for Future“ mit zu demonstrieren? Ist die Teilnahme am "Marsch für das Leben" reaktionär? Hat Nächstenliebe eine Obergrenze? Die Auseinandersetzung mit diesen und anderen Fragen geht nicht selten ans Mark und polarisiert zwischen Alt und Jung, Ost und West, Konservatismus und Progressivität. Wie finden wir in Jesu Namen über all die unterschiedlichen Positionen wieder zu einer verbindenden Verständigung als Christen?

Kosten/Eintritt:
frei
Veranstalter:
Leitung: Moderation: Mira Körlin
Ergebnisse 1 - 10 von 833

Suche in Veranstaltungen

Suchen

Filteroptionen

Datum wählen
Datum wählen
Veranstaltungen
Kategorien
Regionen

Teilen Sie diese Seite